26.11.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Industrie- und Bauprofile Schönberg: Übernahme durch APU

Die Industrie- und Bauprofile Schönberg GmbH (IBS, Schönberg; www.bolta-industrie.de) hat knapp zwei Monate nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens einen neuen Investor gefunden. Für einen nicht genannten Betrag übernahm der Profilhersteller APU AG (Schaffhausen / Schweiz; www.apu.ch) den Betrieb. Die Schweizer gehörten zu den Hauptkunden von IBS.

Der Schönberger Hersteller von Bau- und technischen Profilen wird mit rund 160 Mitarbeitern weitergeführt. 25 Mitarbeiter erhielten das Angebot, in eine Transfergesellschaft zu wechseln. Seit dem Insolvenzantrag im Juli hatte Insolvenzverwalter Dr. Michael Jaffé im Zusammenwirken mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern den Geschäftsbetrieb in Schönberg in vollem Umfang aufrechterhalten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...