05.09.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Industrie Generali: Übernahme des PVC-Werks in Ravenna

Nach zwei Jahren in Administration und einem de facto-Schlussstrich unter die Vinyl-Aktivitäten in Italien gibt es nun doch einen kleinen Erfolg zu melden. Die Industrie Generali spa (IGS, Samarate / Italien; www.industriegenerali.it) hat über die Tochtergesellschaft CO.EM einen Vertrag zur Übernahme des PVC-Werks in Ravenna unterzeichnet.

10 Mio EUR will IGS kurzfristig locker machen, um die Anlagen wieder anzufahren. Innerhalb der nächsten 30 bis 40 Tage, so erklärte CEO Roberto Castiglioni, werde man mit der Produktion beginnen. Einstellen will man zunächst 34 Beschäftigte, über die kommenden sechs Monate sollen es insgesamt 50 werden. Geplant ist italienischen Medienberichten zufolge auch ein Ausbau der bestehenden Kapazität.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...