04.05.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ineos ABS: Neuerliche Preisaufschläge für ABS und ABS/PA

Zum 15. Mai 2011 will Ineos ABS (Deutschland: Köln; www.ineos-abs.com) die Preise für ABS und ABS/PA erneut anheben. Für alle Typen von "Lustran", "Novodur" (beides ABS) und "Triax" (ABS/PA) ist ein Aufschlag von 150 EUR/t geplant, wie ein Unternehmensvertreter gegenüber dem Branchendienst KI erklärte.

Begründet wird die Maßnahme abermals mit den drastisch gestiegenen Rohstoffkosten. Seit Jahresbeginn dreht Ineos ABS bereits zum vierten Mal an der Preisschraube.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...