28.11.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ineos: Force Majeure für PE aus Grangemouth

Force Majeure für Lieferungen von PE-LLD und PE-HD aus den Anlagen am schottischen Standort Grangemouth hat Ineos (Rolle / Schweiz; www.ineos.com) am 24. November ausgerufen. Grund ist der Ausfall der Ethylen-Zufuhr aus dem Cracker vor Ort, der "ungeplant abgestellt" werden musste, wie ein Sprecher auf Anfrage erklärte.

Die Reparaturen und damit die Dauer der FM werden voraussichtlich drei Wochen betragen, hieß es weiter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...