19.07.2013

www.plasticker.de

Ineos: Innovene PP-Prozess für chinesische Oriental Energy

IneosTechnologies hat bekannt gegeben, dass sein Innovene PP Prozess für die von der Oriental Energy Company (Nanjing/China) für deren Tochtergesellschaft Ningbo Fuji Petrochemical in der Provinz Jiangsu bei Shangai geplante neue PP-Linie lizensiert werden soll. Als Rohstoff der neu zu errichtenden 400 kta Innovene Polypropylen-Anlage soll das vor Ort durch Propan-Dehydrierung aus vorgelagerten Prozessen gewonnene Propylen zur Produktion von Polypropylharzen zur Verfügung stehen. Dazu gehören Homopolymere sowie statische und schlagzähe Copolymeren.

Ineos Technologies, so Peter Grant, Business Director von IneosTechnologies, freut sich, dass sich die Oriental Energy Company für den Ausbau ihres Polypropylen-Geschäftsfelds im ostchinesischen Markt für die Ineos Technologie entschieden hat.

Weitere News im plasticker