06.01.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ineos Nova: PS soll teurer werden

Für Polystyrol (PS) hat Ineos Nova (Fribourg / Schweiz; www.ineos-nova.com) eine Preiserhöhung zum Jahresbeginn 2011 rückwirkend angekündigt. Demnach sollen die Notierungen für Standard-Polystyrol (GPPS) in Europa um mindestens 135 EUR/t steigen. Bei schlagfestem PS-Material (PS-HI) ist ein Aufschlag von 100 EUR/t gegenüber GPPS vorgesehen.

Bereits im Herbst 2010 hatte das Unternehmen versucht, den Preisabstand zwischen GPPS und PS-HI auf 100 EUR/t zu erhöhen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...