19/09/2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ineos: PE-Anlage in Köln-Worringen steht still

Am frühen Abend des 15. September reagierte das Sicherheitsventil an einer der beiden Linien für PE-LD von Ineos (Rolle / Schweiz; www.ineos.com) am Standort Köln-Worringen. Die übliche Folge waren ein lauter Knall sowie eine Stichflamme beim kontrollierten Abfackeln des noch in der Hochdruckanlage enthaltenen Ethylens.

Obwohl ein sicherheitstechnischer Normalfall, wird die Anlage zur Überprüfung und Wartung möglicherweise einige Wochen stillstehen, erläutert Ineos in einer Mitteilung. Es könne aber auch schneller gehen, so eine Unternehmenssprecherin.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...