20.05.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ineos: Vorbereitungen für Ethanimport schreiten voran

Fortschritte bei der geplanten Umstellung des Crackers im schottischen Grangemouth auf die Verarbeitung von Ethan aus den Shale Gas-Vorkommen in den USA meldet Ineos (Rolle / Schweiz; www.ineos.com). Zum einen wurde jetzt die Genehmigung der zuständigen Behörden für den Bau des vorgesehenen 60.000 m³ großen Ethantanks an dem schottischen Standort erteilt. Der Tank wird der größte seiner Art in Europa werden und im Jahr 2016 den Betrieb aufnehmen.

Zugleich wird die Ausweitung des Transportkontraktes mit dem Spezialisten Evergas (Kopenhagen / Dänemark; www.evergas.net) gemeldet. Evergas wird nun sechs neuartige Tanker speziell für die Ineos-Transporte bauen lassen. Ab dem Jahr 2015 wird das dänische Unternehmen für mindestens 15 Jahre Ethan von Philadelphia und Houston zu Ineos-Standorten in Europa transportieren.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...