09.08.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ineos: Weiterhin FM für PP-Anlage in Lavera

Wegen erneuter Produktionsprobleme an der PP-Produktionsanlage im französischen Lavera meldet Ineos Polyolefins (Lyndhurst / Großbritannien; www.ineos.com) eine Verzögerung bei der Wiederinbetriebnahme. Das Werk werde die Produktion wohl erst Ende August wieder aufnehmen, erklärte ein Sprecher gegenüber KI.

Wegen eines unvorhergesehenen technischen Problems in der vorgelagerten Cracker-Anlage hatte Ineos Polyolefins bereits am 18. Juni 2010 Force Majeure für PP-Lieferungen aus Lavera erklärt. Ursprünglich sollte der Ausfall die Operationen nur bis Anfang Juli beeinträchtigen. Die wieder angefahrene Anlage konnte den stabilen Zustand jedoch nicht halten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...