02.10.2013

T. Michel Formenbau GmbH & Co. KG

Injektoren für EPS / EPP / Piocelan / E- Por

T. MICHEL Formenbau und HEE entwickeln neue Injektoren zum füllen von Partikelschäumen. Bei der 2. Generation wurde das Produktportfolio des patentierte Quick Lock System ( 2 teiliger Systeminjektor) erheblich erweitert. Alle unterschiedlichen Injektortypen können in einer Systemhülse aufgenommen werden. Der Luftverbrauch wurde bei gleichem Materialdurchsatz um 22% reduziert. Die kompl. Wartungszeit der Injektoren liegt unter 2 Minuten. Alle Luftschlüsse können jetzt von der Unterseite oder Rückseite des Injektors angeschlossen werden (Option). Die Baureihe der RED Line Injektoren wurde für EPP- Werkstoffe und großperlige leichte Partikelbeats (kleiner 20 g/l) angepasst.