06/05/2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Innovia: Übernahme durch Investor Arle Capital

Der BOPP-Folien-Produzent Innovia Films (Wigton / Großbritannien; www.innoviafilms.com) ist nun im Besitz der Private-Equity-Firma Arle Capital (London / Großbritannien; www.arle.com). Der Preis betrug 498 Mio EUR, darin sind Verpflichtungen in Höhe von 340 Mio EUR enthalten.

Arle entstand im Jahr 2010 als Buyout der im Zuge der Finanzkrise in Insolvenz geratenen Candover Investments (London / Großbritannien; www.candoverinvestments.com). Von Candover hat Arle Innovia nun übernommen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...