19.10.2015

www.plasticker.de

Intravis: 3. Internationales User Meeting - Optische Prüfsysteme für Anwender in der Kunststoffverpackungsindustrie

Das 3. Internationale User Meeting der Intravis GmbH fand Anfang Oktober in Aachen statt. Der Spezialist für optische Prüfsysteme stellte dort gleich drei neue Entwicklungen in Sachen optischer Qualitätsprüfung vor. Die 50 Teilnehmer des Meetings erhielten in Vorträgen Detailinformationen über die neuen Prüfmöglichkeiten sowohl bei Software als auch bei neuen Prüfsystemen.

"Das Internationale User Meeting ist in der Branche etabliert. Wir bieten nicht nur ein Austauschforum abseits des operativen Tagesgeschäfts, sondern stellen auch unsere jeweiligen Neuentwicklungen vor, die für die Anwender interessant sind", erklärt Dr. Gerd Fuhrmann, Geschäftsführer von Intravis, den Erfolg der Eventserie.

Technische Neuentwicklungen
Zu den vorgestellten Neuheiten gehört das Prüfsystem "LayerWatcher": er misst die Dicken verschiedener Schichten in klaren und transluzenten Preforms - und das optisch und somit zerstörungsfrei. Zudem wurde die Software "IntraVisualizer" vorgestellt, die Produktionsdaten so aufbereitet, dass sie dem Operator als übersichtliche Grafik angezeigt werden. Zudem sollen sich die jeweiligen Statistiken verschiedener Parameter, Zeiträume, Chargen und auch Kavitäten anzeigen lassen. Weiterhin zeige die Software Trends in der Produktion auf, die zu künftigen Fehlern führen könnten. Der User habe somit die Möglichkeit, rechtzeitig einzugreifen und dadurch Ausschuss zu vermeiden. Außerdem stellte das Unternehmen den neu entwickelten "Color Watcher Intregrated" vor, der direkt in eine Spritzgussmaschine eingebunden ist und Farbabweichungen detektiert. Das System verfügt zudem über eine Vorwarnstufe, die frühzeitig einen schädlichen Trend in der Einfärbung anzeigen soll.

4. User Meeting 2017
Das Internationale User Meeting ist eine fortlaufende Veranstaltungsreihe, die Experten und Praktikern aus aller Welt Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch gibt. Sie findet in einem Turnus von etwa 18 Monaten in Aachen statt - der nächste Event ist für das Frühjahr 2017 geplant.

Über Intravis
Die Intravis GmbH ist ein Spezialist für optische Prüfsysteme zur Qualitätsprüfung in der Kunststoff-Verpackungsindustrie. Mit Stammsitz und Produktion in Aachen weist das inhabergeführte Unternehmen mit rund 170 Mitarbeitern über 20 Jahre Erfahrung in der optischen Qualitätsprüfung auf. Intravis verfügt über Tochtergesellschaften sowie Verkaufs- und Service-Niederlassungen in aller Welt.

Weitere News im plasticker