09.08.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Iran: Explosion im Petrochemiekomplex Bandar Imam Khomeini

In "Bandar Imam Khomeini", einer der größten Petrochemieanlagen Irans kam es am 3. August 2012 zu einer Explosion mit anschließendem Feuer. Wie die iranische Nachrichtenagentur Fars berichtete, ereignete sich das Unglück am Nachmittag des vergangenen Freitag aufgrund eines Gaslecks. Das Feuer tötete drei Feuerwehrleute und verletzte 9 weitere Personen schwer, gegen 22 Uhr konnte es unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Das Werk gehört der staatlichen National Petrochemical Company (NPC, Teheran / Iran; www.nipc.net). Wie die Agentur weiter berichtet, wurden zwei der Anlagen am Standort beschädigt, um welche es sich dabei handelt ist jedoch unklar. Es ist bereits das zweite Feuer in Bandar Imam Khomeini in diesem Jahr.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...