12.11.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Isoco: Produktion von Spritzgießteilen aufgenommen

Mit der Eröffnung eines Thermoplast-Spritzgießbereichs hat der Composite-Verarbeiter Isoco Plastics Technology GmbH (Schmiedefeld; www.isoco.de) das Produktionsspektrum erweitert. Seit dem 1. November 2014 stehen zunächst drei Spritzgießmaschinen zur Verfügung. Für das nächste Jahr sei eine Erweiterung um zusätzliche sieben Spritzgießmaschinen vorgesehen.

Isoco stellt vor allem Fahrzeugteile für Wohnmobile sowie Aufsatzkränze für Lichtkuppeln her. Gefertigt werden die Formteile bis dato aus faserverstärkten Polyester- und Epoxidharzen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...