29.09.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Italien: Kunststoffmaschinen-Exporte legen im ersten Halbjahr zu

Die italienischen Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen konnten die Exporttätigkeit im ersten Halbjahr 2015 gegenüber der Vergleichsperiode 2014 ausweiten. Insgesamt stiegen die Ausfuhren von Maschinen, Werkzeugen und Zubehör um 7,5 Prozent auf 1,39 Mrd EUR. Wie der italienische Verband der Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen Assocomaplast (Mailand / Italien; www.assocomaplast.org) auf Basis der Zahlen des nationalen Statistikamtes Istat (Rom; www.istat.it) berichtet, zeigt sich die heimische Branche weiter erstarkt.

Der Inlandsmarkt strotze zwar noch nicht vor Kraft, aber die im Verband vertretenen 160 Kunststoffmaschinen-, Werkzeug- und Zubehör-Hersteller melden überwiegend Erholungstendenzen. Die Importe sind von Januar bis Juni um knapp 17 Prozent gestiegen, auf einen Wert von 352 Mio EUR, womit sich die Handelsbilanz des stark exportorientierten Maschinensektors weiter erhöht hat.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...