03.12.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Jantsch: Spritzgießunternehmen auf Wachstumskurs

Die Kunststofftechnik Jantsch (Nürnberg; www.jantsch.de) peilt den höchsten Umsatz in der 60-jährigen Firmengeschichte an. Für 2012 rechnet das Spritzgießunternehmen mit eigenem Formenbau mit Erlösen von 7,2 bis 7,3 Mio EUR, erklärte Geschäftsführer Wieland Loh. Dies entspräche - trotz aller konjunkturellen Unsicherheiten - einem Wachstum von 3 bis 4 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Jantsch fertigt Präzisionsteile für die Bereiche Automotive, Luftfahrt und Medizintechnik. Zu den Produkten gehören beispielsweise Kabelkanäle, Gehäuse, Spulenkörper, Plombierringe, Zahnräder sowie Teile für Dosiergeräte. Verarbeitet werden technische Thermoplaste wie PA, PC, PBT und Hochtemperaturkunststoffe wie PEEK. Jantsch beschäftigt mehr als 60 Mitarbeiter.

 

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...