29.01.2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Johnson Controls: Mega-Fusion mit irischer Tyco

Der Umbau des bisher vornehmlich als Automobilzulieferer bekannten Konzerns Johnson Controls (Milwaukee, Wisconsin / USA; www.johnsoncontrols.com) erreicht mit der Übernahme des Mischkonzerns Tyco International (Cork / Irland; www.tyco.com) einen vorläufigen Höhepunkt. Beide Unternehmen sprechen von einer Fusion, doch am Ende wird Johnson Controls auf dem Briefkopf stehen und die Zentrale in Milwaukee angesiedelt sein.

Damit wird Johnson Controls zu einem Gebäudemanagement-Anbieter im weitesten Sinn, plus die kleine Einheit für Energiespeicherung, vulgo Auto- und andere Batterien. Tyco bringt vornehmlich elektronische Lösungen mit wie Feueralarmmelder, Aufzugssteuerung und Zugangssicherung.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...