17.07.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Johnson Controls: Umzugspläne werden neu überdacht

Der geplante Umzug des Automobilzulieferers Johnson Controls (JCI, Europa: Burscheid; www.johnsoncontrols.com) von Burscheid nach Haan liegt bis 2015 auf Eis. Wie ein Unternehmenssprecher ausführte, soll zunächst die Aufspaltung des Bereichs "Johnson Controls Automotive Experience" in die beiden Bereiche "Automotive Seating" und "Automotive Electronics & Interiors" abgeschlossen werden. Erst im Anschluss könne man den Umzug zweckmäßig planen.

JCI hatte vor, bis 2017 bis zu 4.000 Mitarbeiter in der neuen Zentrale zusammenzufassen. Dafür sollten zehn Standorte geschlossen werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...