17/09/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Jokey: Bau eines neuen Werks in Russland

Um den russischen Markt besser zu bedienen, will der Hersteller von Kunststoffeimern und -dosen Jokey Plastik (Wipperfürth; www.jokey.de) eine neue Produktionsstätte in Uljanovsk - etwa 850 km östlich von Moskau - errichten. Spätestens Anfang 2014 soll die neue Einheit Jokey Plastik Uljanovsk OOO den Betrieb aufnehmen, erklärte ein Sprecher.

Bis zu 120 Arbeitsplätze sollen in dem neuen Werk entstehen. Die Investitionskosten beziffert das Unternehmen auf 15 bis 20 Mio EUR. In Russland betreibt das Unternehmen derzeit ein Handelshaus in Moskau. Produktionsstandorte betreibt Jokey Plastik derzeit in Deutschland (4), Algerien, Ägypten, Frankreich, Kanada, Polen, Serbien, Tschechien, der Türkei und Weißrussland.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...