12.05.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

K-Recycling: BellandVision reduziert eigenen Marktanteil

Da bis Ende April keine tragfähige Lösung für die derzeitige Krise der dualen Entsorgungssysteme erreicht werden konnte, sieht sich der Systembetreiber BellandVision (Pegnitz; www.bellandvision.de) jetzt zu seinen Anfang April angekündigten Konsequenzen gezwungen. Mit Wirkung vom 1. Mai hat das nach eigenen Angaben zweitgrößte duale System in Deutschland seinen LVP-Marktanteil um 3,68 Prozentpunkte auf 17,15 Prozent gekürzt - mit entsprechenden Auswirkungen auf die Finanzierungssituation aller anderen Systembetreiber.

"Die dualen Systeme sind auf dem besten Weg sich selbst abzuwickeln", kommentierte Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des bvse-Bundesverbandes Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (Bonn; www.bvse.de), die Ankündigung von BellandVision. Der bvse hält diese Verfahrensweise für "absolut inakzeptabel" und fordert eine sofortige Rücknahme der Ankündigung.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...