06/12/2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

K-Verpackungen: IK erwartet erneute Kostenexplosion

Insgesamt positiv bewertet die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. (Bad Homburg; www.kunststoffverpackungen.de) die Geschäftsentwicklung des Branchenzweigs im zu Ende gehenden Jahr. Die bisher bekannten Zahlen signalisierten ein Umsatzwachstum von rund 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Wegen der dramatischen Preissteigerungen bei den Rohstoffen im ersten Halbjahr litten jedoch die Erträge.

Für 2011 sieht die IK zwar einen unverändert positiven Konjunkturverlauf, rechnet allerdings auch gleichzeitig mit weiter explodierenden Kosten. So stehe schon jetzt die Erhöhung der EEG-Umlage um 70 Prozent fest. Zusätzliche Kostenfaktoren seien die "einschneidenden Lohnerhöhungen" sowie weitere Preissteigerungen auf der Rohstoffseite. Darüber hinaus hätten die Transportunternehmen drastische Verteuerungen angekündigt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...