07/08/2012

www.plasticker.de

K.D. Feddersen: Neue Betriebsstätte in Österreich wird eröffnet

Mit Gründung der K.D. Feddersen CEE GmbH im August 2012 Sitz in Wien will Feddersen die Distributionsaktivitäten der Firmengruppe in Richtung Südosteuropa erweitern und den Grundstein für die Marktbearbeitung in Österreich, der Schweiz, Polen, Tschechien, Slowakei, Rumänien, Bulgarien sowie den Balkanstaaten legen.

Bereits Ende der 1990er Jahre hatte das Unternehmen, Distributor für technische Kunststoffe, den Sprung vom rein deutschen zu einem international operierenden Unternehmen innerhalb der Feddersen-Gruppe gewagt: 1998 gründete man mit der K.D.F. Distribution (Shanghai) Co. Ltd. als eines der ersten ausländischen Unternehmen mit voller Handelslizenz ein Tochterunternehmen in China. 2003 übernahm das Unternehmen Teile eines französischen Handelsunternehmens, aus der dann die K.D. Feddersen GmbH & Co. KG, Succursale, entstand. 2007 erwarben die Hamburger die Materialdepån Norden AB (heute K.D. Feddersen Norden AB) in Schweden und traten damit in den skandinavischen Markt ein. 2009 folgte die Gründung der K.D. Feddersen UK Ltd. in Rugeley bei Birmingham, Großbritannien.