17.12.2012

www.plasticker.de

K.D. Feddersen: Vertrieb von Teijin Polycarbonat und PC-Compounds

Auf der Fakuma 2012 wurde die Vereinbarung besiegelt - ab sofort startet K.D. Feddersen seine Marketing- und Vertriebsaktivitäten für die Produkte Panlite® (PC) und Multilon® (PC-ABS) aus dem Hause Teijin in Europa, teilt das Unternehmen mit.

Der Distributor, der seinen Schwerpunkt bei technischen Kunststoffen sieht, vertreibt diese Produkte nun exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Außerdem besteht das neue Angebot ab sofort für Kunden in Benelux, Frankreich, Großbritannien/Irland, Skandinavien sowie weiteren ausgewählten Ländern.

"Durch die Kooperation mit Teijin schließen wir die Lücke bei amorphen Kunststoffen und bieten unseren Kunden so noch ein breiteres Spektrum an Lösungen rund um technische Kunststoffe", zeigt sich Dr. Stephan Schnell, Geschäftsführer K.D. Feddersen GmbH & Co. KG, sehr zufrieden mit dem neuen Distributionsauftrag.

Auch Yasunori Suzuki, Managing Director von Teijin Kasei Europe B.V., blickt hoffnungsvoll auf die neue Kooperation: "Mit K.D. Feddersen haben wir einen komptenten Partner für die Distribution unserer Produkte aus PC und seinen Compounds in Europa gefunden. Dadurch haben sich unsere Vermarktungs- und Vertriebsaktivitäten für unsere Marken Panlite® und Multilon® in allen relevanten Bereichen wie Haushaltsgeräte, LCD-Fernseher, industrielle Geräte, "Smart Meter", Schalter, Beleuchtung sowie Interior- und Exteriorausstattung im Automobilbereich deutlich verstärkt."

Panlite® Polycarbonat ist laut Anbieter aufgrund seiner Wärmebeständigkeit, Dimensionsstabilität, Schlagzähigkeit und Transparenz für einen weiten Einsatzbereich geeignet, so uum Beispiel für Anwendungen in der Automobilindustrie, Elektrotechnik, hochwertige medizinische Geräte als auch im Konsumgüterbereich.

Multilon® ist ein PC/ABS Polymer-Blend und vereint demnach die Eigenschaften von Polycarbonat und ABS. Das Produkt findet besonders in den diversen Bereichen von Elektro- und Elektronik, Beleuchtung, Automobil sowie bei Haushaltswaren vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Über Teijin
Teijin Kasei Europe B.V. wurde vor 20 Jahren in Venlo, Niederlande, als Lager und Distributionszentrum gegründet, um von hier aus die Nachfrage der europäischen optischen Medienidustrie nach dem Panlite® Polycarbonat-Harz für die CD-Produktion zu bedienen.

Bald darauf wurden Vertrieb und Marketing hinzugefügt, sowie die PC/ABS Mischung Multilon® und schließlich die Panlite® Produktgruppe für allgemeine Anwendung, die bei der Mutterfirma Teijin Chemicals Ltd. in Japan und den Schwestergesellschaften Teijin Polycarbonate Singapore Pte. in Singapur bzw. Teijin Polycarbonate China Ltd. in China hergestellt werden.