29.03.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

KEP: Kapazitätsausbau für POM in Korea

Bis zum ersten Quartal 2014 erhöht Korea Engineering Plastics (KEP, Seoul / Südkorea; www.kepital.com) die Kapazität der POM-Produktion im koreanischen Ulsan. Das JV von Mitsubishi und Celanese werde dann über den weltweit größten Einzelstandort für den technischen Thermoplasten verfügen, meldet Mitsubishi Gas Chemical (MCG, Tokyo / Japan; www.mgc.co.jp).

Bis 2014 sind im POM-Weltmarkt nun laut der KI-Datenbank "Polyglobe" (www.polyglobe.net) Ausbauten auf insgesamt knapp 2 Mio jato angekündigt, überwiegend in China.  Im Nahen Osten sind zwei komplett neue Produktionen vorgesehen. Neben der jetzt gemeldeten Expansion in Korea stehen auch Erweiterungen in Thailand (Mitsubishi) und Malaysia auf dem Plan.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...