10.11.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

KISW: Informationsveranstaltungen des Kunststoff-Instituts Südwest

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid (Lüdenscheid; www.kunststoff-institut.de) und die IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg haben gemeinsam mit 19 Unternehmen der Region das Kunststoff-Institut Südwest -kurz KISW- mit Sitz in Villingen Schwenningen gegründet. Dieses Institut soll interessierten Unternehmen als regionaler Ansprechpartner für alle Belange der Kunststofftechnik zur Verfügung stehen.

Aus diesem Anlass finden am 09. und 10. November in den Räumen der IHK Informationsveranstaltungen statt, bei denen die strategische Ausrichtung und das Dienstleistungsportfolio des Instituts ausführlich dargestellt werden. Darüber hinaus werden innerhalb der Veranstaltung die Anregungen und Impressionen der Teilnehmer für die zukünftige Orientierung berücksichtigt. Natürlich besteht für die mehr als 150 Gäste auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit den Institutsvertretern in den "technologischen Smalltalk" zu kommen.

"Aus mehr als 20-jähriger Erfahrung wissen wir, dass die frühezeitige und intensive Einbindung der Industrie der Schlüssel zum Erfolg ist", so Geschäftsführer Thomas Eulenstein . Aus diesem Grund werden nach bereits erfolgter Befragung der Kommanditisten zur strategischen Ausrichtung nun auch alle Veranstaltungsteilnehmer, mittels Fragebögen vor Ort, um Ihre Meinung und Wünsche an die zukünftige Institutsarbeit gebeten.

Schwerpunkte werden die Bereiche Hybridtechnik, Feinwerktechnik und Medizintechnik mit angegliedertem Prüf-, Anlagen- und Maschinenequipment, sowie die Aus- und Weiterbildung sein. Als Dienstleistungen werden vor Ort insbesondere angeboten:



  • Produktentwicklung/Produktinnovationen


  • Umfassende Forschungs- und Entwicklungsberatung


  • Aus- und Weiterbildung


  • Verfahrenstechnik und -entwicklung


  • Oberflächentechnik


  • Werkstofftechnik


  • Formteil- und Werkzeugoptimierung

Das Kunststoff-Institut Südwest orientiert sich bei seiner Arbeit an den guten Erfahrungen und der Innovationskraft, die das Kunststoff-Institut Lüdenscheid in rund zweieinhalb Jahrzehnten erfolgreicher Arbeit gesammelt hat. Hier wie dort haben die Kunststoff-Hersteller eine Schlüsselstellung: die 19 Unternehmen aus der Region, die sich als Kommanditisten an dem neuen Institut beteiligen und die Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg gewährleisten eine Vernetzung weit über die Region hinaus.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...