25.04.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

KJS: Großbrand zerstört Lagerhalle

Bei der KJS GmbH Kunststoffverpackungen (Hürth; www.kjs-gmbh.de) hat ein Großbrand in der Nacht zum 23. April 2013 eine etwa 1.000 m² große Lagerhalle vernichtet. Zur Löschung des Brandes waren laut der Hürther Oberbranddirektion rund 150 Feuerwehrleute im Einsatz, die eine Ausbreitung des Brands auf die Nachbargebäude verhinderten.

Die Halle, in der sich offenbar auch Produktionsmaschinen befanden, brannte vollständig nieder. Bagger rissen am nächsten Tag die Gebäudereste ab. Der Sachschaden wird auf mehrere Hunderttausend Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen noch.KJS war telefonisch nicht zu erreichen. Das Unternehmen fertigt Kunststoffbehälter und -verpackungen für den Einsatz in Laboren und der chemischen Industrie.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...