14.06.2010

www.plasticker.de

KNF: Werkstoff-Forum Kunststoff 2010 mit Fokus auf "Neue Entwicklungen im Werkstoffbereich"

Technische Kunststoffteile müssen heute immer höheren Anforderungen gerecht werden. Insbesondere durch die Funktionalisierung der Bauteile sehen sich die Kunststoffverarbeiter immer neuen Herausforderungen gegenüber. Es reicht heute nicht mehr, die verschiedenen Technologien und Materialkombinationen zu überblicken, vielmehr sind die Unternehmen gefordert, diese Komponenten immer wieder geschickt und neuartig zu verknüpfen. Nicht nur die Automobilindustrie verlangt nach individuell modifizierten hochqualitativen Funktionsteilen. Neue Entwicklungen im Bezug auf Werkstoffe bieten den Verarbeitern zusätzliche Möglichkeiten, Bauteile mit neuen Funktionalitäten zu erschaffen. Die immer fortschreitende Weiterentwicklung im Bereich der Werkstoffe und deren Verarbeitung ermöglicht es im Bedarfsfall ganz neue Wege mit neuen Technologien zu beschreiten.

"Neue Entwicklungen im Werkstoffbereich"
Am 14. Juli 2010 fokussiert das Werkstoff-Forum Kunststoff 2010 derartige "Neue Entwicklungen im Werkstoffbereich". Bei der Veranstaltung, zu der das Kunststoff-Netzwerk Franken (KNF) einlädt, präsentieren Praxisexperten ab 13 Uhr in den Räumen der Neue Materialien Bayreuth GmbH innovative Ansätze zu verschiedenen Aspekten des Werkstoffbereichs.

Trends und Perspektiven faserverstärkter Thermoplaste werden vorgestellt und Möglichkeiten zur Modifizierung von Kunststoffeigenschaften über Additive beleuchtet. Verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Kratzfestigkeit von Kunststoffoberflächen bilden ebenfalls einen Themenschwerpunkt. Rapid Technologien in der automobilen Produktentwicklung stellt die BMW AG vor. Die Verarbeitung und Anwendung von einkomponentigen PUR-Schäumen sowie die Herstellung von Magnesiumbauteilen im Spritzgussverfahren runden schließlich das Vortragsangebot ab.

Wie bei allen Veranstaltungen des Kunststoff-Netzwerk Franken gibt es auch dieses Mal zum Abschluss der Vorträge bei einem gemeinsamen Buffet die Möglichkeit zur intensiven Diskussion mit den Referenten. Die Veranstaltung findet in den Räumen der Neue Materialien Bayreuth GmbH.

Weitere Informationen: www.kunststoff-netzwerk-franken.de