27.04.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

KPI: "Novolen"-Lizenz für PP-Anlage im kasachischen Atyrau

Die Entwicklung des kasachischen Petrochemiekomplex Atyrau geht voran. Der Betreiber Kazakhstan Petrochemical Industries (KPI, Almaty / Kasachstan; www.kpikz.com) erwarb von Lummus Technology (Bloomfield, New Jersey / USA; www.lummusonline.com) Lizenzen für den Bau einer Propan-Dehydrierungseinheit ("Catofin"-Technologie) und einer Polypropylen-Anlage ("Novolen").

Darüber hinaus begann Medienberichten zufolge Sinopec Tenth Construction in Atyrau mit dem Bau einer Aromatenanlage. In zwei Abschnitten ist der Bau einer Paraxylolanlage und einer Benzolanlage geplant.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...