19.02.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

KVS: Halbzeughersteller erweitert Unternehmenssitz

Mehr als 5 Mio EUR investiert der Halbzeughersteller KVS GmbH (Schüttorf; www.kvs-gmbh.com) in den Bau einer neuen Halle und die Anschaffung einer dritten Extrusionslinie. Ende 2015 sollen sämtliche Arbeiten abgeschlossen sein, erklärte der geschäftsführende Gesellschafter Hans Joachim Schreiber.

Im Zuge der Erweiterung will das Unternehmen, das Platten und Folien aus thermoplastischen Kunststoffen herstellt und vertreibt, auch die Belegschaft von aktuell knapp 30 Mitarbeitern aufstocken.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...