08.09.2010

www.gupta-verlag.de

K 2010 erwartet rund 3 100 Aussteller

Italien ist traditionell die größte ausländische Ausstellernation, die mehr als 400 italienischen Unternehmen werden allein auf 27 400 m² netto ihre Produkte zeigen. Aus Europa ebenfalls stark vertreten sind Österreich (8 100 m²), die Schweiz (6 100 m²), Frankreich (5 000 m²) und die Niederlande (4 200 m²). Aus den USA nehmen 113 Unternehmen teil, sie belegen rd. 4 500 m² Ausstellungsfläche und damit mehr als zur K 2007. Deutlich vergrößert dagegen haben sich die Beteiligungen aus China (6 700 m²), Indien (4 500 m²) und der Türkei (2 800 m²). Taiwan ist mit rd. 5 300 m² ebenso stark vertreten wie 2007. Neu dabei sind Aussteller aus Armenien, Chile, Indonesien und Pakistan und Vietnam.

www.gupta-verlag.de