Thema des Monats September 2016

K 2016 – die Uhr tickt!

Foto: Constanze Tillmann, Messe Duesseldorf

Nur noch weniger Wochen, dann öffnet die K 2016, die weltweit größte und bedeutendste Fachmesse der Kunststoff- und Kautschukindustrie ihre Pforten. Mehr als 200.000 Besucher aus allen Teilen der Erde werden zu diesem Mega-Event in Düsseldorf erwartet. Noch laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, sind nicht alle Messestände aufgebaut. Was derzeit in den Hallen der Messe Düsseldorf entsteht, setzt neue Maßstäbe. Der Ausstellungsraum der Messe Düsseldorf gleicht inzwischen einer riesigen Produktionsstätte, die über die modernste Technologie der Branche verfügt und einen Vorgeschmack auf das bietet, was die Zukunft bringt. Hunderte Menschen allein im Umfeld der Messe Düsseldorf sowie Tausende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Aussteller legen sich in Zeug, um die K 2016 zum einem besonderen Highlight zu machen und zum Erfolg zu führen.

Wir von K-online haben uns vorgenommen, die letzten Tage vor dem Messestart redaktionell etwas intensiver zu begleiten. In unserer Rubrik „Thema des Monats“ werden wir ab sofort in regelmäßigen Abständen unsere Aufmerksamkeit auf Menschen und Geschehnisse im Umfeld und im Hintergrund der K 2016 lenken; es lohnt sich daher, öfter einmal einen Blick an diese Stelle unserer Homepage zu werfen. 

Wir werden Einblick geben, was technisch und logistisch erforderlich ist, um eine Messe wie die K 2016, die ganze Produktionsprozesse eins zu eins abbildet, möglich zu machen. Wir werfen einen Blick darauf, wie es gelingt kann, die K 2016 für mehr als 200.000 Menschen aus den unterschiedlichsten Kultur- und Religionskreisen nicht nur zu einem technologischen, sondern auch zu einem sinnlichen Hochgenuss zu machen. 

Wir stellen Ihnen Menschen vor, die im Hintergrund der K 2016 die Fäden in der Hand halten, damit alles reibungslos läuft und seinen geregelten Gang geht, so dass Sie einen Messebesuch der besonderen Art erleben und genießen können. Natürlich werden wir auch die K 2016 als solches in den Fokus rücken, genauer gesagt einige Messehighlights, deren Besuch Sie bei Ihrem Messeaufenthalt gegebenenfalls mit einplanen sollten. 

Beginnen wollen wir heute mit einer Aktion von Plastics Europe Deutschland, einem Partner der Messe Düsseldorf, die unter dem Motto „Plastics shape the future“ auf der K 2016 besondere Akzente setzt. Das Motto sieht unterschiedliche Thementage vor, das heißt, die Themeninhalte ändern sich von Tag zu Tag. Sollten Sie an dem einen oder anderem Thema besonders interessiert sein, haben Sie nunmehr frühzeitig die Möglichkeit, Ihren Messebesuch darauf abzustimmen. 

Und nun, auf geht’s:

Am Puls der Zeit:"Plastics shape the future"