30.04.2014

www.plasticker.de

Kautex Maschinenbau: Neue elektrische Maschine für den Verpackungsmarkt

Die Ansprüche an Verpackungsproduzenten wachsen stetig. Neben Design und Funktionalität wird zunehmend die Energiebilanz der Verpackungen in die Kaufentscheidung einbezogen. Kautex Maschinenbau will diesen veränderten Anforderungen Rechnung tragen. Unter dem Motto "Electrified by Kautex" präsentiert das Unternehmen zur interpack 2014 in Düsseldorf ein optimiertes Angebot an Maschinenlösungen für blasgeformte Verpackungen.

Unter anderem gezeigt werden sollen neue Typen der vollelektrischen KBB-Baureihe. Diese sind nun auch in der Version 20D und 40D sowie ab der zweiten Jahreshälfte als 80D verfügbar. Das Konzept der KBB-Maschinen überzeuge unter anderem mit kurzen Trockentaktzeiten sowie niedrigen Energiekosten und biete somit gute Voraussetzungen für eine effiziente Produktion bei niedrigen Artikelkosten. Abgerundet werde das Angebot mit Serviceangeboten von Rapid Prototyping über innovative Schulungsmaßnahmen bis zu Engineering und Lieferung von kompletten Produktionslinien.

Besucher, die sich ein eigenes Bild von der Leistungsfähigkeit der vollelektrischen Maschine KBB60D machen wollen, können am 9. und 13. Mai eine Live-Vorführung im Bonner Stammwerk besuchen.

Weitere Informationen: www.kautex-group.com

interpack 2014, 8.-14. Mai 2014, Düsseldorf, Halle 13, Stand B03

Weitere News im plasticker