17/09/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kem One: Vier Übernahmekandidaten in der zweiten Runde

Von den acht Interessenten an dem insolventen PVC-Hersteller Kem One (Lyon / Frankreich; www.kemone.com) sind bis zur Frist am 9. September vier ernsthafte Dossiers zur Übernahme bei Verwalter Bruno Sapin eingegangen. Darunter stammen zwei von Beteiligungsgesellschaften, eine von französischen Gewerkschaften unter Führung der Confédération générale du travail (CGT; www.cgt.fr) sowie eine Offerte von einer nicht namentlich genannten Privatperson.

Sapin will jetzt Antrag auf Verlängerung der Frist an das Handelsgericht in Lyon stellen, damit bis zum 19. September die finanziellen Verhandlungen abgeschlossen werden und tatsächliche Angebote auf dem Tisch liegen können. Am 26. September will man in Lyon dann mit der Beurteilung der Offerten beginnen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...