09.03.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Key Plastics: Aufträge von insolventer Paulmann & Krone

Wie der Automobilzulieferer Key Plastics GmbH (Wächtersbach; www.keyplastics.com) am 3. März 2010 mitteilte, übernimmt das Unternehmen „einige Aufträge und Anlagen" vom insolventen Automobilzulieferer Paulmann & Crone GmbH (Lüdenscheid; www.paulmann-crone.de). Insolvenzverwalter Andreas Grund von der Kanzlei Dr. Andres & Schneider (Neuer Zollhof 3, D-40221 Düsseldorf; www.andres-schneider.de) bestätigte, dass er bis Ende April die restlichen Aufträge noch abarbeiten lasse und dann die beiden Werke in Lüdenscheid schließen werde, nachdem sich kein Käufer gefunden habe.


Key Plastics produzierte bereits seit Anfang des Jahres auf Druck von VW einzelne Produkte für Paulmann & Crone und übernahm offenbar auch Teile der Management-Aufgaben, um die Belieferung sicherzustellen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...