11.03.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kiefel: Neue Unternehmensstruktur bringt höhere Effizienz

Die Geschäftsführung der Kiefel GmbH (Freilassing; www.kiefel.com) hat erfolgreich eine Neustrukturierung des Unternehmens umgesetzt. Seit 1. Februar 2010 ist der Maschinen- und Anlagenbauer in die vier Geschäftsbereiche „Automotive Industry“, „Medical Industry“, „Packaging Industry“ sowie „After-Sales-Service“ gegliedert. Ziel der veränderten Organisation ist, mit dem angebotenen Leistungsspektrum eine eindeutige Branchenorientierung zu geben, so der Sprecher der Geschäftsführung Thomas J. Halletz.


Weiter geht er davon aus, dass durch ein wirkungsvolles Zusammenarbeiten von Vertrieb, Engineering, Projektmanagement und Prozesstechnik innerhalb eines Branchenfeldes künftig eine deutliche Effizienzsteigerung erreicht wird. Dabei soll der Fokus noch stärker auf die Anwendermärkte und die Kunden gerichtet werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...