22/08/2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kingspan Unidek: Aus für Werk in Burkhardtsdorf

Zum Ende des Jahres 2011 will der EPS-Verarbeiter Kingspan Unidek (Steinhagen; www.unidek.de) das Werk in Burkhardtsdorf schließen. Man wolle die Kapazität der regionalen Nachfrage anpassen, so die Begründung. Von der Schließung sind 43 Mitarbeiter betroffen.

Gleichzeitig plant Kingspan Unidek eine Erweiterung der Kapazität am Standort Bretten, wohin zum Teil Produktionslinien für EPE-Trittschalldämmungen und EPS-Dämmplatten aus Burkhardtsdorf verlagert werden sollen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...