26.08.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kisuma Chemicals: Kunststoffadditive sollen teurer werden

Aufgrund kontinuierlich gestiegener Rohstoffkosten sowie dem Anstieg der Kapitalkosten in den letzten Jahren wird Kisuma Chemicals BV (Veendam / Niederlande; www.kisuma.com) die Preise für magnesiumhaltige Kunststoffadditive je nach Produktserie um 2 bis 5 Prozent anheben.

Die Preiserhöhung soll zum 1. Oktober 2010 oder im Rahmen neuer Vereinbarungen wirksam werden, teilt das europäische Tochterunternehmen des japanischen Feinchemiekonzerns Kyowa Chemical Industry Co Ltd mit.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...