02/09/2015

www.plasticker.de

Klöckner Pentaplast: Folienspezialist ernennt neuen CEO

Klöckner Pentaplast, Hersteller von Hartfolien- und Verpackungslösungen, gibt bekannt, dass Wayne M. Hewett mit sofortiger Wirkung zum CEO des Unternehmens ernannt wurde.

Bevor er zu Klöckner Pentaplast kam, war Hewett Präsident und CEO von Arysta LifeScience, einem global operierenden Unternehmen mit einem Umsatz von 1,6 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen gehörte Permira und wurde 2015 an Platform Specialty Products, ein amerikanisches, börsennotiertes Unternehmen verkauft, nachdem man erfolgreich einen Dual Track Prozess durchgeführt hatte, einschließlich der Vorbereitung des Börsengangs.

Vor seiner Tätigkeit bei Arysta bekleidete Wayne M. Hewitt verschiedene Führungspositionen im In- und Ausland bei General Electric (GE). Unter anderem war er Vice President, GE Supply Chain and Operations, sowie President & CEO bei GE Advanced Materials. Darüber hinaus war er Mitglied des Corporate Executive Council von GE.

Bruno Deschamps, Vorsitzender des Beirats von Klöckner Pentaplast: "Wir freuen uns sehr, dass sich Wayne M. Hewitt für Klöckner Pentaplast entschieden hat. Er hat bei allen Unternehmen, die er leitete, einen kundenzentrierten Fokus und eine Innovationskultur gefördert, um starke Ergebnisse zu liefern. Genau diese Ziele verfolgt Klöckner Pentaplast mit seiner Strategie. Ich bin fest überzeugt, dass er eine hervorragende Führungspersönlichkeit ist und die künftige Unternehmensentwicklung vorantreiben wird.”

Im Hinblick auf seine neue Tätigkeit sagte Wayne M. Hewett: "Ich freue mich sehr auf meine Aufgaben bei diesem fantastischen Unternehmen. Durch eine konsequente Strategieumsetzung hat Klöckner Pentaplast sehr große Fortschritte gemacht und das operative Ergebnis sowie die Bilanz stetig verbessert. Ich werde meine Erfahrung nutzen, um die Erfolgsgeschichte von Klöckner Pentaplast weiter voranzutreiben.”

Wayne M. Hewett ist Mitglied des Aufsichtsrats von The Home Depot. The Home Depot erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von 83 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen ist eine Fortune 500 Company und an der New York Stock Exchange (NYSE) notiert.

Wayne M. Hewett hält einen Bachelor- und Mastertitel für Wirtschaftsingenieurswesen von der Stanford University. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.

Weitere News im plasticker