28.09.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

KraussMaffei: Maschinenbauer geht an den Finanzinvestor Onex

Mit dem Finanzinvestor Onex (Toronto / Kanada; www.onex.com) erhält die KraussMaffei AG (München; www.kraussmaffei.com) einen neuen Eigner. Nachdem jüngst noch Gerüchte kursierten, der bisherige Eigner Madison Capital Partners führe bereits exklusive Verkaufsverhandlungen mit einem Bieter aus China, soll der Münchener Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen nun für 568 Mio EUR an das kanadische Private-Equity-Unternehmen gehen.

Abhängig von den üblichen Bedingungen und regulatorischen Genehmigungen ist das Closing der Transaktion für den 31. März 2013 vorgesehen. KraussMaffei zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Maschinen und Systemen für die Kunststoff- und Gummiverarbeitung. Das Unternehmen fertigt Anlagen für die Spritzgieß-, Reaktions- und Extrusionstechnik und beschäftigt rund 4.000 Mitarbeiter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...