23.03.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

KraussMaffei: Vier Extrusionslinien für Corr Plastik

Durch vier neue Linien des Extrusionstechnikbereichs der KraussMaffei Berstorff (München; www.kraussmaffei.com) hat der PVC-Rohrhersteller Corr Plastik Industrial (Cabreúva / Brasilien; www.corrplastik.com.br) die Kapazitäten in der Produktionsanlage bei Maceió (Alagoas, Brasilien) deutlich erhöht.


In dem neuen Werk für Wasser- und Drainagerohre installierte das Unternehmen Ende 2009 zwei Doppelstranglinien . Dadurch stehen Corr Plastik für die Fertigung von Rohren mit einem Durchmesser von 20 bis 250 mm Kapazitäten von 33.600 jato zur Verfügung. Im Januar 2010 kam noch eine Linie zur Extrusion von Wellrohren mit einer Kapazität von 3.600 jato hinzu.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...