15.12.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

KraussMaffei: Werkzeugbau-Erweiterung in Harderberg eröffnet

Die im Frühjahr 2010 angekündigte Erweiterung des Geschäftsbereichs "Automotive Component Systems" (ACS) von KraussMaffei (KM, München; www.kraussmaffei.com) für PUR-Werkzeuge am Standort Harderberg ist am 3. Dezember 2010 offiziell eingeweiht worden. Die Produktionsfläche wurde auf 2.700 m² verdoppelt. Der Umsatz, den ACS mit Produkten aus Harderberg erzielt, hat sich nach Angaben des Unternehmens seit 2005 mehr als verzehnfacht, die Zahl der Mitarbeiter stieg von damals 15 auf heute 63 an.

"Werkzeuge werden immer dann gebraucht, wenn neue Produkte entwickelt werden, egal ob diese in Massen oder in kleineren Serien zu fertigen sind", sagt Werksleiter Rainer Janotta.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...