23.07.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kreyenborg: Nordson übernimmt zwei Kerngesellschaften

Für einen nicht genannten Betrag haben die geschäftsführenden Gesellschafter Jan-Udo Kreyenborg und Theodor Bruckmann ihre Anteile an der Kreyenborg GmbH (Münster; www.kreyenborg.de) und der BKG Bruckmann & Kreyenborg Granuliertechnik GmbH (Münster; www.bkg.de) an die Maschinenbau-Gruppe Nordson Corporation (Westlake, Ohio / USA; www.nordson.com) veräußert. Beide scheiden aus den jeweiligen Geschäftsführungen aus. Die beiden bisher bereits leitend in den Unternehmen tätigen Manager Jan Hendrik Ostgathe und Ralf Simon stellen dagegen auch nach dem Eigentümerwechsel weiterhin die Geschäftsführung, heißt es aus Münster. Die nötigen Genehmigungen und sonstigen Zustimmungen erwartet Nordson innerhalb der nächsten 60 Tage.

Die Kreyenborg GmbH ist Spezialist für Siebwechsler und Schmelzefilter für die Kunststoff- und Recyclingindustrie, BKG bietet spezielle Verfahrenstechnik zur Produktion von Kunststoffgranulat.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...