13.04.2012

www.plasticker.de

Kreyenborg Plant Technology: Andreas Holt weiterer Geschäftsführer

Zum 1. Februar 2012 wurde Andreas Holt als weiterer Geschäftsführer der Kreyenborg Plant Technology GmbH & Co. KG ernannt. Andreas Holt wird das operative Geschäft übernehmen, teilt das Unternehmen mit.

Andreas Holt hat in Paderborn Maschinenbau mit Schwerpunkt Kunststoff- und Verfahrenstechnik studiert. Sein beruflicher Werdegang weist verschiedene verantwortliche Positionen im Bereich der Kunststoffextrusion sowie der Automatisierungstechnik auf.

Seit 2011 steuert er den Ausbau des Anlagenbaugeschäftes der Kreyenborg Plant Technology GmbH & Co. KG und ist seit 02/2012 Mitglied der Geschäftsleitung. Das 2008 gegründete Unternehmen hat zwei Tätigkeitsgebiete: Zum einen wurden von der Kreyenborg GmbH die Geschäftsbereiche Infrarot- und Anlagentechnik übernommen. Zum anderen wurde ein erfahrener Hersteller von Edelstahlprodukten in das Unternehmen integriert.

Mit der Infrarot-Technologie bietet die Kreyenborg Plant Technology GmbH & Co. KG eine innovative Lösung für die thermische Behandlung von Schüttgütern. Erwärmen, Trocknen und Kristallisieren wird so den Angaben nach in Minuten statt Stunden möglich. Zudem gilt die Infrarotstrahlung als enorm energieeffizient. Der klassische Bereich der Anlagentechnik umfasst die Lieferung von Silos, Mischern und Zuführsystemen.

Im Bereich der Stahl-, Edelstahl und Aluminiumverarbeitung versteht sich die Kreyenborg Plant Technology GmbH & Co. KG als kompetenter Lohnhersteller für verschiedene Industriebereiche. Separate Hallen sichern eine vollkommen sortenreine Fertigung, so dass jegliche Kontamination vermieden wird, heißt es weiter.

Abgerundet wird das Leistungsangebot der Kreyenborg Plant Technology GmbH & Co. KG durch die Produktlösungen der Kreyenborg GmbH, der BKG Bruckmann & Kreyenborg Granuliertechnik GmbH und der BSG Bruckmann Steuerungstechnik GmbH.

"Wir freuen uns, einen solchen Fachmann wie Andreas Holt gefunden zu haben, der die Infrarot-Technik für Trocknen und Kristallisieren, sowie den Ausbau der Misch- und Förderanlagen und der Extruderzuführgeräte weiter voran bringen wird", so Jan-Udo Kreyenborg, Geschäftsführer der Kreyenborg Gruppe.

Andreas Holt ist 46 Jahre alt, verheiratet und Vater von 2 Töchtern.