11.04.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

KuZ Leipzig: Mikrokunststoff-Applikationszentrum eröffnet

Am 3. April 2014 hat das Applikationszentrum für Mikrokunststofftechnologien (Mika) am Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KuZ, Leipzig; www.kuz-leipzig.de) seine Pforten geöffnet. Am Mika sollen neue Produkte, Verfahren und Technologien entwickelt werden. Man versteht sich als Forschungs- und Entwicklungspartner für alle Branchen, in denen mikrokunststofftechnische Lösungen gefordert sind.

Das Mika erforscht von der Idee bis zur Marktreife mit seinen Partnern Lösungen entlang der gesamten Prozesskette. Das beginnt mit Machbarkeitsstudien und führt bis zur Begleitung in die Serienproduktion. Technisches Kernstück des Applikationszentrums ist eine Reinraumzelle, an der sowohl eine Kleinspritzgießmaschine als auch eine vollelektrische Zwei-Komponenten-Mikrospritzgießmaschine angedockt sind.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...