20.05.2010

www.plasticker.de

Kunststoff-Cluster: Kunststoffbox - Anschauungsmaterial für den Unterricht

Gemeinsam mit dem Education Highway hat der österreichische Kunststoff-Cluster (KC) eine umfangreiche Sammlung an Materialien zusammengestellt: Die vielfältige Welt der Polymere wird künftig mit einer handlichen Box anschaulich, informativ und spannend präsentiert.

Die Kunststoff-Branche in Oberösterreich – und sicher nicht nur dort - sei eine stark wachsende Hightech-Branche und brauche viel – und vor allem gut ausgebildeten – Nachwuchs. Die Vielseitigkeit des Werkstoffes und die Karrieremöglichkeiten in dieser Branche sind unter den Jugendlichen nach wie vor zu wenig bekannt. Deshalb ist es ein zentrales Anliegen des KC, die SchülerInnen über die Materie zu informieren und die Ausbildung im Kunststoffbereich zu fördern.

Eine Sammlung an Materialien in einer handlichen Box unterstützt die Lehrerkräfte bei der Vermittlung wichtiger Inhalte rund um das Thema Kunststoff im Unterricht. Die Informations- und Arbeitsblätter können kopiert bzw. von der beiliegenden CD ausgedruckt werden. Verschiedene Anschauungsmaterialien von KC-Partnerunternehmen vermitteln den SchülerInnen die unterschiedlichen Materialeigenschaften. Auch für Experimente im Unterricht sind Kunststoffproben und Versuchsanleitungen enthalten. Empfohlen wird die Kunststoff-Box für Jugendliche von 10 – 18 Jahren.

Die Kunststoffbox mit den Printunterlagen und Anschauungsmaterialien kostet € 30,-- (inkl. 20 % USt). Bestellen können Lehrer/innen, Unternehmen und interessierte Privatpersonen die Kunststoffbox per Fax (Nr. 0043 (0)732-79810-5110) oder unter kunststoffstandort@clusterland.at.

Für Fragen zur Kunststoffbox:
Frau Mag. Sandra Maisser
Tel. 0043 (0)732/79810-5121

Weitere Informationen: www.kunststoff-cluster.at