29/11/2010

www.plasticker.de

Kunststoff-Cluster: Wechsel im Expertengremium - KC-Beirat mit neuem Sprecher

Dr. Friedrich Kastner, Geschäftsführer der ifw Manfred Otte GmbH in Micheldorf/OÖ, und Dr. Alfred Stern, Vizepräsident der Borealis Polyolefine GmbH in Linz/OÖ, wurden von Oberösterreichs Wirtschaftslandesrat KommR Viktor Sigl zum Beiratssprecher beziehungsweise Beiratssprecher-Stellvertreter des Kunststoff-Clusters (KC) in Österreich ernannt.

Sie lösen damit Karl Rametsteiner von der KE KELIT Kunststoffwerk GmbH in Linz/OÖ und Dr. Norbert Almhofer, Geschäftsführer der Trodat Produktions GmbH in Wels/OÖ, nach einer sechsjährigen Funktionsperiode ab.

Wichtiger Know-how-Partner
Der Beirat des Kunststoff-Clusters setzt sich aus 13 Branchenvertretern aus den einzelnen Clustersektoren zusammen: von Rohstoffen über Kunststoff-Maschinenbau, Werkzeug- und Formenbau, Kunststoffverarbeitung bis zu Dienstleistungs- und Forschungspartnern. Die Beiräte haben die Aufgabe, die Ausrichtung des Clusters an den Markterfordernissen und -bedürfnissen der Kunststoff-Branche zu unterstützen. In mehrmals jährlich stattfindenden Treffen bewerten sie die Aktivitäten des Clusters und setzen neue Akzente für die Zukunft.

Die Mitglieder des KC-Beirats:

DI Dr. Friedrich Kastner
ifw Manfred Otte GmbH
Dr. Alfred Stern
Borealis Polyolefine GmbH
Ing. Josef Arbeiter
KUAG Kunststoff-Maschinen- und Anlagenbau GmbH
Ing. Karl Bohaty
AGRU Kunststofftechnik GmbH
Univ.-Prof. Dr. Oliver Brüggemann
JKU Linz - Institut für Chemie der Polymere
Hannes Danner
MKW Kunststofftechnik GmbH
Prok. Klaus Laireiter
Senova Kunststoffe GmbH & Co. KG
Ing. Werner Ninaus
Greiner Packaging GmbH
Ing. Franz Schmitzberger
Sunpor Kunststoff GmbH
Univ.-Prof. Dr. Georg Steinbichler
ENGEL AUSTRIA GmbH
Wind Christian
Wind GmbH Thermoplasthandel
DI Michael Wittmann
Wittmann Kunststoffgeräte GmbH
FH-Prof. DI Dr. Gernot Zitzenbacher
FH OÖ, Campus Wels, Studiengang Entwicklungsingenieur Metall- und Kunststofftechnik