17.04.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kunststoff-Tarifabschluss Bayern: Gehälter steigen um 3,5 Prozent

Beim zweiten Treffen haben sich die Tarifparteien in der bayerischen Kunststoff-Industrie geeinigt. Löhne und Gehälter der rund 20.000 Beschäftigten steigen ab 1. Juni 2014 um 3,5 Prozent, auch die Ausbildungsvergütungen erhöhen sich um 35 EUR. Der neue Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 15 Monaten bis zum 31. Juli 2015.

Zusätzlich zur Lohnerhöhung wurde vereinbart, den Tarifvertrag "Zukunft durch Ausbildung" fortzuführen. Danach werden bis 2016 mindestens 10 Prozent mehr Ausbildungsplätze angeboten, um den Nachwuchs für die Branche zu sichern.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...