03.06.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kunststoff-Tragetaschen: Verbände wettern gegen EU-Vorstoß

Die von der EU-Kommission angestoßene Diskussion über eine mögliche Regulierung des Einsatzes von Plastiktragetaschen hat teils geharnischte Kritik weiterer europäischer Kunststoff-Verbände provoziert. Während Ulf Kelterborn von der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. (Bad Homburg; www.kunststoffverpackungen.de) vergleichsweise vorsichtig die Ansicht vertrat, die EU solle sich eher "um die konsequente Umsetzung bestehender Richtlinien" kümmern, machte Barry Turner von der britischen Packaging and Films Association (PAFA, Nottingham; www.pafa.org.uk) seinem Ärger offen Luft. "Wir sind sehr enttäuscht von dem ungerechtfertigten Eingriff, der von schlechter Recherche zeugt und offenbar politisch motiviert ist", sagte er.

"European Plastic Films" (EuPF), eine Fachgruppe der European Plastics Converters Association (EuPC, Brüssel / Belgien; www.eupc.org), wies auch die von der EU vorgelegten Zahlen als falsch zurück.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...