29.03.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kunststofffenster: 3 Prozent Absatzplus in 2011

Über 7 Millionen verkaufte Kunststofffenster im Jahr 2011 bedeuten im deutschen Fenstermarkt einen Anteil von 57 Prozent, womit die Marktführerschaft erneut behauptet werden konnte. Doch um diese positive Entwicklung fortführen zu können, gilt es für die Branche einige Hürden zu nehmen. Darin waren sich die Vertreter der Branchenallianz Prowindo auf dem gemeinsamen Branchenforum "Kunststofffenster" anlässlich der Fachmesse "festernbau/frontale" (21. bis 24. März 2012, www.frontale.de) in Nürnberg einig.

"Der gesamte deutsche Fenstermarkt befand sich 2011 wieder im Aufwind. Insgesamt wurden über 3 Prozent mehr Fenstereinheiten verkauft als im Vorjahr. Das Kunststofffenster liegt dabei voll im Trend", so die Ausführungen von Ralf Olsen, Geschäftsführer des pro-K Industrieverbandes Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff (Frankfurt; www.pro-kunststoff.de) zur Marktentwicklung 2011. Auch der Absatz von Kunststofffenstern legte im letzten Jahr um 3 Prozent zu.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...