28.10.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kunststoffmärkte: Produktion und Verbrauch in der EU rückläufig

Im Jahr 2012 hat die Kunststofferzeugung in der EU 27 einen Umsatz von 86,7 Mrd EUR erreicht. Die Kunststoffverarbeitung knackte mit 201,8 Mrd EUR erstmals seit dem Jahr 2008 wieder die Marke von 200 Mrd EUR und steht damit wieder auf annähernder Augenhöhe mit dem Vorkrisenniveau. Rund 138.600 Beschäftigte stehen bei der Erzeugung in Lohn und Brot, die Kunststoff verarbeitende Industrie weist mit 1,263 Mio Mitarbeitern fast das Zehnfache auf. Nimmt man den Kunststoffmaschinenbau dazu, beschäftigt die gesamte Kunststoffindustrie in der EU 27 mehr als 1,4 Mio Menschen. Diese Zahlen stellte PlasticsEurope (Brüssel / Belgien; www.plasticseurope.org) während der Weltleitmesse "K 2013" in Düsseldorf vor.

Auch der Bedarf an Kunststoffen - also die Kunststoffverarbeitung - zeigte demnach im letzten Jahr Schwächen. Der europäische Kunststoffverbrauch ging laut PlasticsEurope um rund 2,5 Prozent zurück. Die Verarbeitung der im engeren Sinne werkstofflich genutzten Kunststoffe - im Wesentlichen Thermoplaste plus PUR - machte im letzten Jahr rund 45,9 Mio t aus, das sind etwa 1,1 Mio t weniger als im Vorjahr.

 

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...